StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Unter Titanen: Verirrt im Wald
Fr Nov 23, 2018 3:07 am von Annie Leonhardt

» [Stohess] Die Unterstadt
Fr Sep 07, 2018 3:54 am von Annie Leonhardt

» [Amaiko & Ryosuke] Deja-vu
Do Sep 06, 2018 4:25 am von Annie Leonhardt

» [Stohess] Straßen und Gassen
So Aug 26, 2018 10:41 pm von Dirk Reineke

» Manöver-Übung der 104. Rekruteneinheit
Fr Aug 17, 2018 9:14 am von Alex Wolf

» Lena stellt sich vor...
Sa Jul 28, 2018 12:57 am von Dirk Reineke

» Rekrutierung
Di Jul 24, 2018 7:47 am von Jean Kirschstein

» [Kurz Stecki] Alica Winter
Mi Jul 18, 2018 5:01 am von Alica Winter

» [Kurz-Stecki] Connie Springer
So Jul 15, 2018 10:10 pm von Connie Springer

Infobox

-Infobox-



In allen Einheiten werden Mitglieder gesucht!


Teilen | 
 

 [Guide] Die Welt

Nach unten 
AutorNachricht
Dirk Reineke

avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: [Guide] Die Welt   Sa Aug 10, 2013 2:06 am


Die Welt – Von Mauern, Distrikten und Niemandsland



Die Welt ist klein, was? Nun ja, vielleicht gar nicht so sehr, aber doch eindeutig zu klein für die gesamte Menschheit. Geographisch beschränkt sich ihr Einflussgebiet auf ein Gebiet, welches innerhalb von etwa zwei Wochen durchquert werden kann, wenn man sein Pferd ein wenig quält.

Spoiler:
 

~ Die Mauern
Drei Wälle schützen die Menschheit: Jede Verteidigungsanlage ist etwa 50 Meter hoch und breit genug, alsdass man sogar bequem auf ihr reiten kann – mit mehreren Reitern nebenbeinander natürlich. An strategisch günstigen Punkten sind die Mauern auch mit Artillerie in Form von Kanonen bestückt (näheres dazu unter „Bewaffnung und Ausrüstung“).
→ Die Mauern sind aus einem enorm stabilen Material. Selbst die gewaltigsten Titanen wählen die Tore als Schwachstellen, um sie zu durchbrechen, was darauf hindeutet, dass die Mauern an sich kaum zu knacken sind. Wie die Wälle errichtet wurden, ist übrigens ein Mysterium. Vom sogenannten „Mauernkult“ werden sie sogar angebetet (näheres dazu unter „Organisationen und Gruppen“).


~ Die Bereiche
Die drei ringförmigen Mauern schützen je einen Bereich, welcher teils zwei Tage des Reisens verlangen kann, bis man die nächste Mauer erreicht. Diese Bereiche sind äußerst ländlich: Es gibt Graslandschaften und Wälder , teils auch mit wirklich beeindruckenden Riesenbäumen (Redwood-Bäume wären ein guter Vergleich). Auch Seen und Flüsse gibt es, ebenso eine blühende Flora und Fauna. Die Menschen jenseits der Distrikte (zu denen wir sofort kommen) leben verstreut in bescheidenen Dörfern, bestellen ihre Felder, züchten Vieh und jagen das Wild.


~ Die Distrikte
Spoiler:
 
Distrikte sind Städte, welche „ausgelagert“ sind: Jede Mauer verfügt über vier Distrikte, einer in jeder Himmelsrichtung. Diese Städte liegen in einer Art privaten Ummauerung. Sie „hängen“ förmlich außen an den Mauern und bilden eine Art Köder: Titanen werden instinktiv von großen Menschenmengen angezogen. Das Militär erdachte die Distrikte, um die Titanen, wenn sie schon zur Mauer pilgern, an diesen Stellen anzulocken und effektiv bekämpfen zu können. Ohne die Distrikte, welche wirklich nur unter der Hand als Köder bezeichnet werden, müsste die gesamte äußerste Mauer ständig besetzt werden, was logistisch unmöglich wäre.
Neben der Hauptstadt innerhalb von Mauer Sina, wo der König residiert, sind die Distrikte die einzigen Stadtgebiete.

Mauer Maria verfügt über u.a. den Distrikt Shiganshina.
→ Out-Anm.: Bislang sind noch keine weiteren Distrikte bekannt.
Mauer Maria ist derzeit für die Menschheit verloren; das Gebiet innerhalb bis Mauer Rose ist Niemandsland (soll heißen: Unbewohnbar). Größtes Interesse des Militär ist es natürlich, dieses Gebiet zurückzuerobern.

Mauer Rose verfügt über die Distrikte Trost, Karanese, Chlorba und Nedlay.
→ Mauer Rose ist derzeit die Grenze zwischen Menschen und Titanen. Jenseits von ihr ist mit Titanen zu rechnen.

Mauer Sina verfügt u.a. über die Distrikte Hermiha, Stohess und Yalkell.
→ Mauer Sina schützt das kleinste Gebiet; innerhalb gibt es keine ländlichen Gebiete, sondern nur eine Großstadt. Hier konzentriert sich auch die Machtzentrale der Militär-Polizei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[Guide] Die Welt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» [Diskussionsthema] Die Welt(en)
» Stangeneis und andere Dinge die die Welt nicht braucht
» Muahaha - das war ein Spaß! (und die Welt dreht sich weiter)
» Eure gruseligsten Halloween-Geschichten!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shingeki no Kyojin :: Wissenswertes über das Shigeki :: Guides-
Gehe zu: